Datenschutzerklärung

Wir, die ABG Industrie Elektro GmbH, bedanken uns für Ihren Besuch auf unserer Homepage. Als ABG Industrie Elektro GmbH ist uns der sichere Umgang mit Ihren Daten besonders wichtig. Wir möchten Sie daher hiermit ausführlich über die Verwendung Ihrer Daten bei dem Besuch unseres Webauftritts informieren:

1. Welche Daten werden erhoben und gespeichert?

Um unsere Homepage zu besuchen, ist die Angabe von personenbezogenen Daten nicht notwendig. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person (§ 3 Abs. 1 BDSG), also Daten, die Rückschlüsse über eine Person zulassen. Diese Daten werden von uns nur erhoben oder gespeichert, wenn Sie uns die Daten freiwillig, beispielsweise bei Kontaktaufnahme Ihrerseits, mitteilen.

Freiwillig mitgeteilte personenbezogene Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Vertragsverhältnisses erhoben, gespeichert und verarbeitet. Auch die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt ausschließlich, soweit dies im Rahmen des Vertragsverhältnisses notwendig ist. Selbstverständlich achten wir bei der Verwendung Ihrer Daten auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen – insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes sowie des Telemediengesetzes.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Zur Erfüllung unserer Verpflichtungen gem. § 13 Abs. 7 TMG bieten wir Ihnen auf unserem Kontaktformular eine Möglichkeit des mittels SSL-Zertifikat verschlüsselten Datenaustauschs zwischen Internetnutzer und Webangebot. Wir weisen darauf hin, dass die Nutzung anderer Datenübertragungsmöglichkeiten womöglich keine Verschlüsselung bietet, sodass der Nutzer gehalten ist, das vorgenannte Kontaktformular zu nutzen, wenn er auf verschlüsselte Datenübertragung Wert legt.

2. Verwendung von Cookies

„Cookies“ sind kurze Textinformationen, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Sie erleichtern die Nutzung von Internetseiten. Bei der Verwendung von Cookies besteht grundsätzlich die Gefahr, dass Ihr Surfverhalten innerhalb der genutzten Internetpräsenz ausgelesen und Benutzerprofile erstellt werden können.

Wir verwenden auf unserer Internetseite keine „Cookies“.

Rein vorsorglich verweisen wir auf die generelle Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem eigenen Rechner zu verhindern, indem Sie die entsprechenden Einstellungen bei Ihrem Browser-Programm ändern.

3. Verwendung von Google Analytics

Wir nutzen auf unserer Internetseite keinen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), insbesondere nicht Google Analytics.

4. Widerspruchsrecht

Sie können der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Die für die Abgabe der Widerspruchserklärung notwendigen Kontaktdaten finden Sie auf unserer Impressumsseite bzw. bei der unter Ziff. 8 genannten Ansprechpartner.

5. Newsletter

Die Versendung von Newslettern ist von unserem Unternehmen nicht vorgesehen. Sollten wir entgegen dieser Absicht zukünftig Mailing-Aktionen per Post, Fax, Mail oder mit anderen Medien vornehmen, werden wir hierzu das ausdrückliche Einverständnis des Adressaten zuvor einholen und die Datenschutzbestimmungen einhalten. Ein solches Einverständnis ist ebenfalls jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerruflich. Die für die Abgabe der Widerrufserklärung notwendigen Kontaktdaten finden Sie auf unserer Impressumsseite bzw. bei der unter Ziff. 8 genannten Ansprechpartner.

6. Bekanntmachung von Veränderungen

Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer internen Prozesse können eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen.

Für den Fall einer solchen Änderung werden wir Ihnen dies spätestens sechs Wochen vor Inkrafttreten mitteilen. Ihnen steht generell (Nr.7) ein Widerrufsrecht hinsichtlich Ihrer erteilten Einwilligungen zu.

Bitte beachten Sie, dass (sofern Sie keinen Gebrauch von Ihrem Widerrufsrecht machen) die jeweils aktuelle Version der Datenschutzerklärung die gültige ist.

7. Aktualisierung/Löschung Ihrer persönlichen Daten

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten zu überprüfen, zu ändern oder zu löschen, indem Sie uns eine Mail an info@abg-industrieelektro.de schicken.

Wenn Sie Kunde oder Mitarbeiter bei uns sind, können Sie dort auch den Empfang weiterer Informationen für die Zukunft ausschließen.

Ebenso haben Sie das Recht, einmal erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. für die Abgabe der Widerrufserklärung notwendigen Kontaktdaten finden Sie auf unserer Impressumsseite bzw. bei der unter Ziff. 8 genannten Ansprechpartner bzw. bei der unter Ziff. 8 genannten Ansprechpartner.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder wenn die Kenntnis dieser Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist. Die Löschung erfolgt jedoch erst nach Ablauf der Fristen der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften.

8. Ihr Ansprechpartner

Haben Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten oder wünschen Sie eine Auskunft oder die Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten, wenden Sie sich bitte an:
Gerd Bitsch
E-Mail: info@abg-industrieelektro.de
Telefon: 06251/98977-0
Telefax: 06251/98977-19

Wir sind elektrisierend!
Zertifizierungszeichen


Einfach unkompliziert: